Alptraum

24 Mai 2009

im Traum

da fressen Löwen
Apfelringe
und Wale kotzen Sand
der Priester
der heißt Fidibus
und John Wayne
reicht mir die Hand
ein Rabe
würgt die Würmer aus
und Adolf
kriecht an Land
das ist ein Alptraum hier
Entsetzen übermannt

die Glatzen lachen
„Heuchlerin
der Führer lebt…
das war dir doch bekannt“
sie treten
und sie schlagen mich
Erde riecht verbrannt
„halt die Fresse
dann sind wir stolz auf dich
ein Lager wird nach dir benannt“

ich öffne die Augen
und ahn‘ es schon
mit Augen verschließen
kommen wir nicht davon

Advertisements

6 Antworten to “Alptraum”

  1. Bjoern said

    Fängt an wie James Krüss und wird dann sehr kritisch. Toll!

  2. Holger said

    Leider ist in manchen Gegenden der Alptraum schon wahr geworden, und manche staatlichen Institutionen sind ein bisschen blind.
    Da kann man nur noch sagen Wehret den Anfängen. Gerade in diesen Zeiten sind es wohl einige, die den Irrlehrern leicht ins Netz gehen.

    Liebe Grüße,
    Holger

  3. Dein Alptraum entsetzt mich, weil es meiner ist. – Danke für dieses herausragende Gedicht.

  4. „mit Augen verschließen
    kommen wir nicht davon“ –

    das hast Du sehr eindrücklich dargestellt.
    Und Du hast ja so Recht!

    Liebe Grüße
    Helmut

  5. cjohann said

    Herzlichen Dank für Eure Kommentare.

    Claudia

  6. Ele said

    Liebe Claudia,
    ein Alptraum, den wir alle -jedenfalls alle deine Leser- teilen.
    Nur dieses dumpfe Angst, dieses Gefühl, im Schwarz zu ertrinken, das einen manchmal einholt, um schnell wieder verdrängt zu werden, dieses Gefühl so in Worten gefangen zu halten… das ist toll!
    Ich mag sehr viele deiner Texte, dieser hier ist -derzeit- mein Liebster. Toll!
    Ele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: