Bertolt Brecht (in memoriam)

16 Februar 2008

Nachträglich zum 110. Geburtstag.

https://i0.wp.com/www.northcoastjournal.com/022306/STAGE-bertolt_brecht4.jpg

Ich, Bertold Brecht, bin aus den
schwarzen Wäldern.
Meine Mutter trug mich in die
Städte hinein.
Als ich in ihrem Leibe lag. Und die
Kälte der Wälder
wird in mir bis zu meinem Ab-
sterben sein.
Aus: Vom armen B. B.

Ich glaube von jedem Menschen
das Schlechteste, selbst von mir –
und ich habe mich noch selten
getäuscht. 1931

Deutscher Dramatiker und Lyriker
* 10.02.1898 Augsburg
+ 14.08.1956 Berlin

Advertisements

Eine Antwort to “Bertolt Brecht (in memoriam)”

  1. Bjoern said

    Und gute Gedichte hat er geschrieben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: