von einem, der es gut meint

22 November 2007

man konnte sich
nett unterhalten mit Ernie…
aber das… das hätte er besser nicht gesagt:
„… berüchtigte Stadtviertel
einfach absperren und durchkämmen!
Ohne Vorankündigung!
… was man da alles finden würde… !“

Aber wonach suchst du denn?!?!

und ich fühlte mich dermaßen umzingelt
wie sich nur einer dieser
– wenn auch lediglich imaginär –
Eingesperrten fühlen konnte…

Advertisements

2 Antworten to “von einem, der es gut meint”

  1. Holger said

    Er suchte und er fand – Nichts!
    Hinter den Mauern der Stadt liegen versteckte Gedanken, doch diese zu finden gelingt ihm nicht.

  2. Bjoern said

    Ernie ist bestimmt wieder nur auf der Suche nach Zuckergebäck. Sollte es aber wider Erwarten doch etwas politisches sein, benachrichtigen wir am Besten seinen Kumpel. Der wird ihn schon einnorden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: