schöner wär’s doch…

12 Juli 2007

mitunter
brauen sich Worte zusammen
wie finstere Wolken

mitunter
entladen sie sich
– wie diese –
in einem Gewitter

und es stimmt (!)
schöner wär’s doch
wenn Worte wie
– Tanzen!
– Lachen!
– Unbeschwertsein!
sich zusammentäten
um kichernd und glucksend zu fragen:
„Was – eigentlich – kostet die Welt?“

(LG an Alba 🙂 )

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: